Hotel Steineggerhof

Hotel Steineggerhof Umbau 2016/17

18.09.2016

Wandern, Hotel

Fertigstellung des Umbaus: Ostern 2017

Viele unserer Gäste sind schon ganz neugierig, wann was wie und wo umgebaut wird.
Wir bauen hinter dem Hotel, ober dem Saunabereich und Bikeraum, noch drei Stockwerke dazu. Pro Stockwerk werden zwischen 100 und 130 Quadratmeter dazugebaut.
Baubeginn war der 2. November. Der Zubau wird dann pünktlich zum Saisonbeginn zu Ostern 2017 fertig sein.
Im Laufe der nächsten Monate werden wir euch unseren Umbau 2016/17 genauer vorstellen:

26.03.2017:

Endmontage der Möbel

in den letzten Wochen waren meist über 10 Arbeiter am Bau. Maurer, Schmied, Gipser, Maler, Installateur, Elektriker, Tischler, Spengler und Zimmerer arbeiteten gleichzeitig an unserem Umbau. Außer dem Gipser kamen alle Firmen aus unserer Gemeinde. Jeder kennt jeden, daher war das Arbeitsklima sehr angenehm!
Was in dieser Woche noch zu tun ist: Die Maurer arbeiten derzeit im Außenbereich, die Tischler montieren die Möbel in den Zimmern, die Sauna auf der Dachterrasse wird in dieser Woche montiert, der Boden auf der Dachterrasse wird verlegt, dann kommt der Gärtner zum Zuge.
Unsere Mitarbeiter beginnen mit dem Putzen aller Räume.

09.03.2017:

Die Fenster kommen

Wir sind wieder einen Schritt weiter: die Fenster werden montiert, dann kann der Bodenleger die Holzböden legen. Gleichzeitig muss das Gerüst abgebaut werden damit der Schmied das Geländer auf der Dachterrasse und auf den Balkonen montieren kann. Die Bodenleger haben in den Bädern schon begonnen die Fliesen zu legen, dann kann der Installateur erst weiter arbeiten... Klingt kompliziert, ist es auch. Keiner darf sich verspäten sonst verschiebt sich die Arbeit des Nächsten hinaus und zum Schluß laufen alle Handwerker herum wie verrückte Hühner!

26.02.2017:

Außenmauern wurden verputzt

jetzt sieht man wirklich täglich wie die Arbeiten voran gehen. In dieser Woche wurden die Außenmauern verputzt, die Bodenheizung läuft jetzt in allen Stockwerken und auf der Dachterrasse hat sich auch einiges getan. Der Zubau ist gard in Nylon eingehüllt damit die Außenmauern nicht gefrieren können.

saturn-z-205

22.01.2017:

Schaumbeton im 1. und 2. Stock

in der letzten Woche haben Installateure und Elektriker ihre Leitungen verlegt. Am 20 Januar hat einen Firma diese Leitungen mit Schaumbeton zugedeckt. In der komenden Woche werden im 3. Stock die Stützen entfernt und die Zwischenwände aufgestellt. Es bleibt noch viel zu tun...

02.01.2017:

Baubesichtigung der ersten Gäste

Seit vielen Jahren sind Frank und Michelle schon Gäste bei uns im Hotel Steineggerhof.
Die beiden Tandem Fahrer sind inzwischen gute Freunde der ganzen Familie Resch, daher hat es uns besonders gefreut dass
sie uns auf der Heimfahrte von ihrem Südtirol Urlaub besucht haben.
Rechts von uns, dort wo die blaue Rolle liegt wird später eine kleine Sauna stehen. Die ganze Dachterrasse kann dann als Privat SPA gebucht werden.

saturn-z-205

23.12.2016:

4. Stock: die Dachterrasse

heute wurde die letzte von drei Decken gegossen. Unser Ziel haben wir dank bestem Wetter erreicht, denn seit dem 11. November hat es keine Niederschläge mehr gegeben. Der Himmel war meist wolkenlos und die Temperaturen sehr angenehm zum Arbeiten. Über die Feiertage wird weiter gearbeitet, denn in etwas mehr als vier Monaten kommen die ersten Gäste!
Unsere Dachterrasse zählt zu den Highlights des Umbaus... doch dazu später mehr :-)

saturn-z-205

10.12.2016:

3. Stock die neuen Suiten

Steinegg ist das erste europäische Sternendorf. Sternwarte, Planetarium und Planetenwanderweg sind Aushängeschild des Sternendorfs.
Das Sternendorf inspirierte uns bei der Einrichtung unserer neuen Suiten: Jupiter (im 2. Stock), Venus, Mars und Saturn. Das Zimmer 301 wurde zum Sternenzimmer umgebaut und um eine 9m² große Dachterrasse erweitert.
In den 33 bis 45m² großen Suiten haben 2 bis 4 Personen Platz, Naturholzböden, Kochnische, sehr durchdachtes Design, besonders ruhig, manchmal auch etwas frech... wir sind schon gespannt wie die Suiten dann in Echt ausschauen werden. Mehr Bilder von den Suiten gibt es ganz unten in der Fotogalerie.

 

saturn-z-205
01.12.2016:

Die erste Decke wird gegossen

Bis 19:30 Uhr wurde heute hart daran gearbeitet um die erste Decke fertig zu gießen.

19.11.2016:

Vorbereitungen abgeschlossen

Gleich zu Beginn der Arbeiten haben wir gesehen, dass eine Verbindungsstiege außerhalb des bestehenden Gebäudes einfacher zu realisieren war, als deine Stiege von der Umkleidekabine in den ersten Stock hinauf. Das war jetzt am Anfang mehr Arbeit weil wir uns mit dem Brechhammer durch harten Fels graben mussten. So können wir den Saunabereich unberrührt lassen und sparen dann Zeit und Kosten. Den neuen Ruhebereich erreicht man jetzt durch den bestehenden Ruheraum.
Nachdem die Erde ober dem Saunabereich abgetragen wurde, mussten noch die Schächte abmontiert werden. Sicherheitshalber haben wir die Decke abgedichtet, damit kein Regenwasser eindringen konnte. Mit dem Wetter hatten wir bisher Glück, auch wenn es schon zwei Mal runter geschneit hat und auch öfters geregnet hat. Nächste Woche wird gemauert und die erste Decke gegossen.

19.10.2016:

Der Umbau beginnt

Die Vorbereitungen für den Umbau haben heute begonnen.

18.09.2016:

2. Stock: Fitness-Yogaraum und Suite

im zweiten Stock kommen zwei Personalzimmer dazu. Der Fitnessraum wird dient auch als Yogaraum, eine Boulderwand wird auch aufgestellt.
Das Zimmer Nr. 205 wird zur Suite umgebaut. 53 m2 groß wird das Zimmer dann sein, ideal für Familien mit 4 Personen.
Insgesamt entstehen vier neue Wohneinheiten mit Kochecke. Wir können diese Wohneinheiten dann auch im Winter vermieten.

yoga-fitnessraum
11.09.2016:

auf dieser Wiese wird dazu gebaut
umbau-2016-2017
26.08.2016:


1. Stock: Ruheraum und Massageraum

Im 1. Stock entsteht ein weiterer Ruheraum mit Möglichkeit ins Freie zu gelangen, sowie ein Massageraum.
Als wir 2007 den Saunabereich und Whirlpool neu gebaut haben, wurde die Sauna noch nicht so viel benutzt wie heute.
Früher stand die Sauna meist den ganzen Sommer über still. Das hat sich inzwischen geändert und unser Ruheraum ist mit
5 Liegeplätzen jetzt doch deutlich unterdimensioniert.

ruheraum[2]

25. 08.2016:


das Erdgeschoss

Der Eingang zu den WCs wird umgebaut um Platz für eine Stiege zu schaffen. Diese Stiege führt hinauf in den 1. Stock

erdgeschoss

19.08.2016: für den Ankauf des Waldes hinter dem Hotel mussten wir bisher einige bürokratische Hürden nehmen: Der Wald gehört zu einem geschlossenem Hof, daher musste die Höfekommission das OK für einen Verkauf geben. Dies hat auch problemlos geklappt. Da sich auf dieser Waldparzelle früher einmal eine Walburg befand, braucht es für die Umwidmung auch die Genehmigung vom Amt für Archäologie, der Forstbehörde und dem Amt für Landschaftsschutz.

25.07.2016: Heute hat die Baukommission der Gemeinde Karneid unser Projekt für den Umbau mit Auflagen genehmigt!

11.07.2016:
Der Baukommission der Gemeinde Karneid wurde heute unser Plan für die Hotel Erweiterung vorgelegt.
wir erweitern unser Hotel mit zwei neuen Suiten, zwei Zimmer werden zu Suiten umgebaut, Yoga-Fitness Raum, Ruheraum, Privat SPA und erweitern gleichzeitig unser Aktivprogramm

29.02.2016: Um unser Hotel an die geänderten Gästebedürfnisse anzupassen möchten wir im Winter 2016/17 unser Hotel mit einem Zubau erweitern.
Wir sind seit dem letzten Winter am Planen und haben uns viele interessante Betriebe angeschaut.
Nun ist es endlich soweit, wir haben die ersten Entwürfe von unserem Innenarchitekten Reinhold Resch erhalten.
Wir sind allerdings noch ganz am Anfang der Planungsphase!!
Jetzt steht erst einmal die genaue Planung, Finanzierung und tausend andere Dinge an.
Wir halten euch auf dem Laufenden indem ihr euch in unsere Newsletter eintragt oder immer wieder auf dieser Seite vorbei schaut.
Wir freuen uns auch über Anregungen an info@steineggerhof.com</h2">
Das könnte Dich auch interessieren
stefan-schlie

Bei unseren Angeboten wird jeder fündig ...

alle Angebote
Mountainbike
22.04.2018 - 29.04.2018
eBike Fahrtechnikcamp Details
Mountainbike
24.06.2018 - 01.07.2018
eBike Fahrtechnikcamp Details
Mountainbike
23.09.2018 - 30.09.2018
eBike Fahrtechnikcamp Details
adobe-reader-symbol appbagblackblogger-letter-logotypecameracircle-1circleclockcommunicationdirection-1directiondown-arrowdownloaddrawfacebook-placeholder-for-locate-places-on-mapsfoldergeargoogle-drive-pdf-filegoogle-plusinformationinstagram-social-network-logo-of-photo-camerainterface-1interface-2interface-3interface-4interface-5interfaceleft-arrowlinelocationmarkmenuminimizemobileme-logo-of-black-cloudmovephone-handleplaceholder-filled-pointpowerprinterremoveright-arrowrss-symbolshape-1shape-2shape-3shapesshapesheetshopping-bagsignssilhouettesocial-1social sound-1sound-2soundsquare-1squaressquarethreetool-1tool-2tool-3toolup-arrowvintage-web-camwebyoutube-play-button